Bayerischer Wald                                   

          Wildkatzen im Nationalpark

 

« zur News-Übersicht

Wandern durch das Ilztal

Wandern durch das Ilztal

Erschienen am 10.05.2009 um 11:42 Uhr

Die Ilz und ihre wilden Kinder - eine der schönsten Flußlandschaften in 4 Tagesetappen erobern

Entdecken Sie die herrliche Flusslandschaft der Ilz und ihrer wilden Kinder, wie die Nebenflüsse auch genannt werden. Nach bequemen Tagesetappen, auf der Sie sich auch viel Zeit zum Spazieren-Schauen nehmen können, erreichen Sie das Etappenziel bei einem Ilztal-Schmankerlwirt, z.B. im Erlebnishotel Gross in Ringelai.
Die Wanderung ist in vier Tagesetappen eingeteilt. Sie beginnt in Haus im Wald und führt der Ilz entlang zur Schrottenbaummühle und weiter am Osterbach nach Röhrnbach. Dem Goldenen Steig folgend geht es zur Wolfsteiner Ohe über die Buchberger Leite nach Ringelai. Die letzte Etappe führt von Ringelai über den Kräuterhof und dem Keltendorf Gabreta wieder zurück nach Haus im Wald.
Ganz bequem zum Erwandern, der Gepäcktransport wird vom jeweiligen Wirt des Hotels übernommen! Geniessen Sie herzliche Gastlichkeit und stilvolles Ambiente!
Weitere Informationen www.hotel-gross.de


 

 

 

alles drin - Urlaub am Nationalpark

alles drin - Urlaub am Nationalpark

3 Übern.HP und viele Extras p.P. ab
289,- €

mehr Infos